Montag, 9. April 2018

Kreativ mit Obst - damit das Kühlfach leer wird! 😏

Die Osterzeit ist vorüber, der Frühling hat Einzug gehalten und ich muss gestehen - mit Backen und co halte ich mich im Moment eher weniger auf. Erstens ist die Gartensaison wieder eröffnet und so verbringen wir die schöne Tage großteils im Garten - entweder um zu werkeln und alles für die diesjährige Ernte bestmöglich vorzubereiten oder um mit unserer kleinen Maus Ball zu spielen oder den Kindern aus der Siedlung beim Spielen zuzusehen - wobei: seit Karsamstag ist's mit Zusehen ja nicht mehr getan, weil die Madame inzwischen selbst recht flott zu Fuß ist! Zum Glück muss mein Finger jetzt wirklich nicht mehr immer mit - aber weniger "dahinter" sein ist auch sehr unklug, sie ist schnell! 😍😉

Ihr seht mich also laufend im Garten und weniger mit dem Schneebesen oder dem Objektiv in der Hand. 

Damit aber im Kühlschrank wieder Platz für Frisches wird, müssen die letztjährigen Vorräte aufgebraucht werden. Wer kennt das noch? Man friert Obst noch und noch ein, damit man im Winter auch mal was hat - und bekommt im Frühling dann den Stress, dass die Obstlade leer werden muss... So geht's mir jedenfalls jedes Jahr! 

Daher heißt:s kreativ sein mit Obst! 

Mein Topfen-Torten Rezept habe ich mal schnell umgewandelt! 

Gutes Gelingen und wunderschöne Frühlingstage!
Irene