Willkommen!

Schön, dass ihr " Gustostückerl "entdeckt habt!

Ich bin Irene und im „wirklichen Leben“ arbeite ich als Juristin im Vertrags- und Arbeitsrecht seines weltweit agierenden Unternehmens, wobei vor allem der internationale Aspekt der Tätigkeit echt spannend und herausfordernd ist 😊 ... aber halt auch nicht zwingend Kreativität-fördernd. (Gut, man sagt uns Juristen auch nicht unbedingt nach, wahnsinnig kreativ zu sein... 😉)

Vielleicht ist das mit ein Grund, weshalb ich vor einiger Zeit das Backen wieder für mich entdeckt habe. Es bringt doch etwas mehr Farbe und Kreativität in mein Leben.

EDIT: Seit Jänner 2017 bin ich Mama einer süßen kleinen Maus, weshalb sich die Job-Description ein klein wenig verändert hat 😉

Ich liebe die Freiheiten und Möglichkeiten, die man beim Backen hat: Das Ausprobieren von neuen Rezepten genauso wie das Weiterentwickeln selbiger. Da ich selbst ja nicht unbedingt ein "Schleckermäulchen" bin, kommen vor allem mein Mann, Nachbarn, Freunde und (ganz oft) Arbeitskollegen in den Genuss meiner Kreationen und Versuche. Frei nach dem Motto: "Sind eh lauter gute Sachen drin, warum soll das nicht schmecken?!" wird gebacken und verkostet.
Neben dem Backen habe ich seit einigen Jahren auch die Fotografie für mich entdeckt. Dank meinem Göttergatten hat sich mein Foto-Equipment in den letzten Jahren stetig erweitert - die Ausrüstung wäre also schon mal recht gut, wenn doch nur die Zeit etwas mehr... naja ihr wisst schon 😏

Also alle Hobbies (außer die musikalischen) in einen Topf geworfen, einmal umgerührt und online gestellt: so wurde "Gustostückerl" im Jänner 2015 aus der Taufe gehoben!

Mit „Gustostückerl“ möchte ich euch in die Welt der "Schmankerl" entführen – seien es süße oder herzhafte Leckereien, Reisen oder einfach nur Kuriositäten des täglichen Lebens. Der Fokus liegt aber ganz klar auf kulinarischem - vor allem Backwerk und Desserts, wobei mir wichtig ist, dass alle Köstlichkeiten auch relativ einfach und zeiteffizient zuzubereiten sind. (Für Vollzeit-Arbeitende ist freie Zeit ja bekanntlich dünn gesät, verzichten muss man deswegen aber auch auf nichts, oder?)

Also: mal sehen, wohin uns die Blog-Reise führt!

Bis bald und liebe Grüße,
http://gustostueckerl.blogspot.co.at/2015/07/liebster-award.html
Irene

P.s.: Ich freue mich über eure Gedanken, Anregungen, Ideen oder was auch immer ihr zu sagen habt in Form von Kommentaren auf dieser Seite oder zu einzelnen Posts!
... oder folgt Gustostückerl auf Facebook, Bloglovin', Twitter oder Pinterest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen