Eigentlich war die Entstehungsgeschichte ja andersrum – die Torte war so lecker, dass ich sie kurzerhand zur Erdbeer-Minze-Schnitte umgemodelt habe. Hier aber in der umgekehrten Reihenfolge – quasi „pimp my Schnitte“ – und im Handumdrehen (naja, nicht ganz…) gibts eine superleckere Erdbeer-Minze-Torte. Gutes Gelingen! Irene Zutaten:  Für den Boden: 5Weiterlesen…

Die Beerenzeit hat begonnen 🙂 Die Erdbeerländer haben geöffnet für die fleißigen Selberpflücker und die Verkaufsstände neben den Straßen sprießen nur so heraus. Jetzt ist es auch für mich Zeit, mich den Erdbeeren zu widmen! Als ersten Streich gibt’s frische Erdbeer-Minz-Schnitten, die man mit etwas mehr Aufwand in eine leckereWeiterlesen…

Die Kräuterzeit hat begonnen – obwohl mein Garten noch etwas auf sich warten lässt, habe ich es sehr genossen, die neuen Kräuter in die Schalen zu pflanzen. Da war es doch ein Wink des Schicksals dass ich über eine alte Ausgabe des Koch&Back-Magazins gestolpert bin, in der diese wunderbar erfrischendeWeiterlesen…

Zur Geburtstagsfeier meines Mannes habe ich mich heuer – entgegen seiner Vorliebe für Sachertorte – für eine leichte Joghurttorte entschieden, die ich mit Granatäpfel aufgepeppt habe. Ja, man könnte sagen, zum Geburtstag sollte jeder die Torte bekommen, die er sich wünscht, aber erstens würde ich sonst nur Sachertorte backen, zweitensWeiterlesen…